Einfamilienhaus in Emsbüren: FÜR LANDFANS: REETDACHHAUS DER EXTRAKLASSE – MIT POOL, SPIELPLATZ UND TRAUMHAFT ANGELEGTEM GARTEN

FÜR LANDFANS: REETDACHHAUS DER EXTRAKLASSE – MIT POOL, SPIELPLATZ UND TRAUMHAFT ANGELEGTEM GARTEN

Objekt-ID:2023-HZ-188
Lage:48488 Emsbüren
Land:Deutschland
Immobilienart:Einfamilienhaus
Zimmer:5
Grundstücksfläche: ca. 7.521,00 m²
Wohnfläche: ca. 170,00 m²
Nutzfläche: ca. 96,00 m²
Zustand:teil-/vollrenoviert
Bezugstermin:nach Absprache
Kaufpreis:auf Anfrage
Käuferprovision:3,57%
Stellplätze:2

Energieeffizienz

Energieausweistyp:Bedarfsausweis
Heizungsart:Kamin, Ofenheizung, Zentralheizung, Fußbodenheizung
Energieeffizienzklasse:D
Gültig bis:07.10.2033
Jahrgang:2014
Baujahr lt. Energieausweis:1850
25 50 75 100 125 150 175 200 225
Kamin:
Ofenheizung:
Zentralheizung:
Fußbodenheizung:
Gaszentralheizung:
Kabel, Sat, TV:
Keller:
Wintergarten:
Badezimmer:2
Schlafzimmer:3
Kontakt aufnehmen

Beschreibung

EIN HAUS DER BESONDEREN ART: Das liebevoll geplante und durchdachte Wohnhaus wurde ca. 2005 als Ständerwerk/Fachwerkbau mit Außenklinker und Reetdach von Grund auf saniert (es stammt aus ca. Ende des 18. Jahrhunderts, ist aber technisch auf den Stand eines Hauses aus dem 21. Jahrhundert) und bietet auf einem ca. 7521 m² m² großen Grundstück neben viel Weitläufigkeit auch ca. 170 m² Wohnfläche bei einem großen Maß an Wohnkomfort. Mit dem geschmackvollen Neuausbau sowie 2 Vollbädern plus Gäste-WC, vielfältigen Ausblicken zum Außenraum und einer großzügigen Wohn- und Wirtschaftsküche, wird es selbst höchsten Wohnansprüchen gerecht, während das an vielen Stellen uneinsehbare Grundstück den perfekten Ort für einen Rückzug aus dem Alltag darstellt.
Kaum sind Sie in das Haus eingetreten, empfängt Sie ein sehr ca. 80 m² großer Wohn-Ess- Küchenbereich, der in seiner gesamten Tiefe allerorts Blicke in den Garten und zu den vorgelagerten Terrassen frei gibt.Dabei bietet die frei in den Wohn- Küchenbereich frei eingestellten Holz-Treppe den Zugang zum Obergeschoss.
Ein– ebenfalls auf EG-Ebene – liegender Windfang mit Garderobe und Gäste-WC ist vom Eingang aus zugänglich, während ein großer Specksteinofen den Mittelpunkt des Hauses darstellt und im Winter wohlige Wärme abgibt. Im Sommer hingegen laden die drei Terrassenbereiche (einer davon mit Blick auf den geheizten Pool) sowie die Outdoorküche zum Sundowner und Grillen/Zusammensitzen ein.
Ein an den Wohn-/Essbereich angrenzender Elternschlafbereich mit Wannen-Duschbad en Suite schafft Privatsphäre gegenüber den beiden Kinderzimmern im Obergeschoss, während die Terrassen den Übergang zum Garten bilden, der allerorts verschieden gestaltet und sehr liebevoll angelegt ist. Von hier erschließen sich teils auch atemberaubende Weitblicke in das parkähnliche Grundstück mit altem Baumbestand sowie die angrenzenden Weide- und Gartenlandflächen.

Lage

Wir bieten Ihnen ein herausragendes Haus in idyllischer Lage und auf einem weitläufigen Grundstück an, das zu drei Seiten über einen unverbauten Blick bietet. Neben einem kernsanierten Haupthaus, verfügt das Anwesen über ein Gewächshaus und einen Carporttrakt mit zwei Stellplätzen und Wallbox.
Optional können Pferdeliebhaber einen Pferdestall mit drei Boxen sowie einem angrenzenden Reitplatz käuflich mit hinzuerwerben (nicht im KP enthalten). Angepachtete Weiden ließen sich ebenfalls übernehmen. Der idyllisch gelegene Ort (die genaue Lage erhalten Sie mit dem Exposé) liegt im Landkreis Emsland – unweit von Lingen und Emsbüren entfernt. Zwei Kleinstädte, die durch ihren gemütlichen Stadtcharakter bestechen und wo sich auch sämtliche Schulen (u.a. 3 Gymnasien in Lingen), Kitas und Supermärkte/Einzelhandel für den täglichen Bedarf befinden.
In Lingen, das ca. 10 min vom Haus entfernt liegt, gibt es für Kultur- und Freizeitliebhaber außerdem noch: Die Emslandarena (Konzerte etc.) und ein sehr gutes Theater sowie die historische Altstadt mit zahlreichen baulichen Highlights. Ferner einen Yachtclub und einen sehr renommierten Golfplatz, der zu den 50 Besten Deutschlands zählt. Das Linusbad in Lingen mit seiner großen Bad- und Saunalandschaft sowie die Wald- und Reitareale rund um die Ortschaft erhöhen außerdem den hohen Freizeitwert. Der private Flugplatz Klausheide kann sehr gut erreicht werden, während die Autobahnen A30 und A31 in wenigen Minuten passierbar sind. Die nächsten Flughäfen sind in Münster, Enschede, Düsseldorf und Amsterdam. Die Stadt Nordhorn und die Grafschaft Bad Bentheim erreichen Sie je in ca. 30 min. Im Kurort Bad Bentheim stehen Ihnen ein Thermalbad, eine Burg sowie weitere Freizeit- und Sehenswürdigkeiten zur Verfügung.

Ausstattungsbeschreibung

Auch in Hinblick auf die Qualität der Ausstattung lässt dieses Angebot keine Wünsche offen.
Da das Haus in höchster Ausführungsgüte und mit viel Gespür für das Zusammenspiel der Materialien errichtet worden ist, befindet sich das Haus in einem technisch sehr zeitgemäßen – wenn nicht sogar vorausschauend zukunftsgewandten – Gesamtzustand. Dies belegen zahlreiche überdurchschnittlich moderne Details sowie der allerorts sichtbare, ausgezeichnete Ausführungsstandard, der dem Haus und den Nebengebäuden (Garage, Gartenschuppen, Gewächshaus) zu Grunde liegt.

Mit einem auf Komfort und Bequemlichkeit angelegten Qualitätsanspruch, überrascht das Haus somit auf mannigfaltige Weise. Einerseits nach außen den Charme eines dörflichen Landsitzes ausstrahlend, öffnet sich das Haus –

– nach und nach in einer Groß- und Weitläufigkeit, wie man es wohl nur selten in Meppen/Lingen und in der Umgebung vorfindet:
Mit der komplett zur Stirnseite hin geöffneten Diele sowie den teils bodentiefen Fenstern, ergeben sich im Erdgeschoss vielfach fließende Übergänge von innen und außen – nebst zahlreichen Blickbezügen in den traumhaft angelegten Garten sowie die dahinter liegenden Weiden und Grünflächen.

Bei der Auswahl der Materialien wurde insbesondere Wert auf ein harmonisches Zusammenspiel von Dunkel und Hell sowie von Warm und Kalt gelegt, so dass sich hochwertige Natursteinfliesen- und Eichenparkettböden (im Erdgeschoss mit Fußbodenheizung) sowie gespachtelte Wände und Deckenspots mit weißen Eichen-Fenstern/-Zargen und einem besonderen Lichtkonzept paaren.

Sonstiges

Alle Angaben sind ohne Gewähr, da sie uns vom Auftraggeber übermittelt worden sind. Auch wird keine Gewähr für die Aktualität, die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernommen.

Sollte es zu einem Erwerb des Objektes/der Immobilie – aufgrund einer von uns erbrachten Vermittlungstätigkeit als Immobilienmakler – kommen, so ist eine Courtage mit dem Zustandekommen eines notariellen Kaufvertrages verdient und fällig.
Der Käufer ist zu einer Zahlung (je 3% auf den Kaufpries zuzüglich derzeit ges. MwSt. und in Summe 3,57%), in ein und derselben Höhe wie der Eigentümer an uns verpflichtet (gemäß Gesetz zur Courtageteilung vom 23.12.2020), wenn er als Verbraucher das Objekt erwirbt. Für Käufer und Verkäufer beträgt die Höhe der Courtage 3% auf den Kaufpreis zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer (in Summe derzeit 3,57%).
Ebenfalls wird eine Courtage bei einem wirksamen Zustandekommen eines Kaufvertragsabschlusses fällig, wenn der Käufer das Objekt/die Immobilie, ohne uns zu informieren, als Verbraucher oder kapital-gewerblich direkt vom Eigentümer erwirbt und dies aufgrund einer von uns nachgewiesenen Gelegenheit oder unserer Vermittlungstätigkeit basiert. Dann gilt unsere Leistung als erbracht.

Bei einem kapital-gewerblichen Erwerb der Immobilie an Sie, Ihre Firma oder anderer mit ihnen gewerblich in Kontakt stehenden Firmen/Personen (also nicht für den Erwerb zur Eigennutzung im Sinne eines Verbrauchers), beträgt die Höhe der Courtage 6% auf den Kaufpreis zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer (in Summe derzeit 7,14%).
Auch hier gilt die Courtage mit dem Zustandekommen eines notariellen Kaufvertrages als verdient und fällig.

Objektanfrage

Objektanfrage privat

Kontakt

Ansprechpartner

Dr. Haepke Immobilien GmbH
Nadine Haepke
Zwinglistr. 1
30171 Hannover

Telefon: 0049 1607978567
E-Mail: info[at]dr-haepke.de
Impressum des Anbieters
Dr. Haepke Immobilien GmbH
Zwinglistr. 1
30171 Hannover
E-mail: info@dr-haepke.de
Tel.: +49 160 7978567
Dr. Haepke Immobilien GmbH,
Geschäftsführerin der Gesellschaft: Dr. Nadine Haepke
Berufsaufsichtsbehörde: Industrie und Handelskammer Hannover, Schiffgraben 49, 30159 Hannover
Handelsregister: Amtsgericht Hannover
Handelsregisternummer: HRB 223650
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE352710637

Verbraucherinformation

Gemäß Verordnung (EU) Nr. 524/2013:
Im Rahmen der Verordnung über Online-Streitbeilegung zu Verbraucherangelegenheiten steht Ihnen unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Online-Streitbeilegungsplattform der EU-Kommission zur Verfügung.
Kontakt per Mail: info@dr-haepke.de

Wir nehmen nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

Ihre Daten sind uns wichtig. Wir beachten alle Vorschriften zum Datenschutzgesetz. Personenbezogene Daten von Benutzern werden nur erhoben, verarbeitet und gespeichert, soweit diese im Rahmen einer persönlichen Angebotserstellung notwendig sind. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, die nicht am Bestell-, Auslieferungs- und Zahlungsvorgang beteiligt sind. Die Verwendung Ihrer Daten für eigene werbliche Zwecke für ähnliche Waren und Dienstleistungen ist nicht ausgeschlossen. Sie können dieser Verwendung jederzeit widersprechen, ohne dass für den Widerspruch andere als Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.