Malerischer, baubiolog. san. Hof, 50 km nördl. von FFM, www.fachwerk-hof.de

Objekt-ID:mT57
Lage:35789 Weilmünster
Land:Deutschland
Straße:Erlenbachweg 3
Immobilienart:Bauernhaus
Zimmer:10
Grundstücksfläche: ca. 506,00 m²
Wohnfläche: ca. 336,00 m²
Kaufpreis:495.000,00 EUR
Stellplätze:3

Energieeffizienz

Energieausweistyp:Energiebedarfsausweis
Energie mit Warmwasser:
Heizungsart:Ofenheizung, Zentralheizung
Energieeffizienzklasse:B
Energiekennwert:58,5 kWh/(m² a)
Gültig bis:18.08.2026
25 50 75 100 125 150 175 200 225
Bad mit Wanne und Dusche:
Einbauküche:
Badfenster:
offene Küche:
Fliesen:
Steinboden:
Dielen:
Ofenheizung:
Zentralheizung:
Gaszentralheizung:
Kabel, Sat, TV:
Teeküche:
Keller:
Badezimmer:6
Schlafzimmer:6
Kontakt aufnehmen

Beschreibung

Das gesamte Grundstück des idyllischen Fachwerkhofs umfasst 506m².
In dieser Hofanlage sind 3 Gebäude vorhanden, die zusammen ca. 336m² Wohnfläche bieten:
1. Wohnhaus Erlenbachweg 3
2. Wohnhaus Erlenbachweg 3 a
(umgebautes ehemaliges Nebengebäude mit 2-Zimmer-Wohnung)
3. ehemalige Scheune
mit einem zusätzlichen großen Ausbaupotential.
Alle Bauten gruppieren sich um einen abgeschlossenen Innenhof, der zu jeder Jahreszeit einen ganz besonderen Charme ausstrahlt.
Dieser Innenhof wird geprägt von Natursteinpflastern, begrünten Zonen mit Bäumen, Sträuchern und diversen Pflanzen. Ein großer Kirschbaum verleiht dem Hof das ganze Jahr über eine spezielle Atmosphäre. Die zusätzliche Fassadenbegrünung mit Blauregen sowie Kletterpflanzen und abgeteilten Sitzecken machen den Innenhof zu einer Oase der Ruhe und Entspannung.
Alle Wohnungen im Erdgeschoss haben direkte Zugänge in diesen idyllischen Innenhof.

Lage

Der malerische Fachwerkhof liegt in einem beschaulichen, ruhigen Ortsteil von Weilmünster in einer landschaftlich sehr reizvollen Gegend. Wohnen, wo andere Urlaub machen. Die Taunuslandschaft ist geprägt von Wald, abwechslungsreichen Hügelketten, Wiesen und Feldern mit einer hervorragenden Luftqualität. Die ehemalige Hofreite befindet sich nur einige Meter vom Wald entfernt in einer Seitenstraße des Ortes.
Weilmünster, die Kerngemeinde, ist 4 km entfernt und bietet eine sehr gute Infrastruktur mit allen Fachgeschäften, Supermärkten, Bio-Läden, Restaurants, einem medizinischen Versorgungszentrum und besitzt eines der schönsten Kinos in Hessen. Mit dem Schnellbus besteht eine Verbindung zur Taunusbahn im Nachbarort, die einen direkten Bahnanschluss nach Frankfurt/Main ermöglicht. Mit dem PKW sind es vom Startziel Fachwerkhof bis direkt in die City nach Frankfurt nur 55 km.

Ausstattungsbeschreibung

Die Wohngebäude wurden 1995 komplett BAUBIOLOGISCH SANIERT und befinden sich in einem Top-Zustand. Insgesamt sind 5 Wohnungen in beiden Häusern vorhanden, die unterschiedlich genutzt werden können - als Ferienwohnungen, als Arbeits-/ Praxisräume, als Privaträume.
Alle Holz-Fenster und Außentüren sind mit echten Sprossen gegliedert und mit Doppelglas, größtenteils zusätzlich mit Wärmeschutzglas, verglast. Die Innen- und Außenputze der Wohnhäuser wurden mit Kalksandmischungen ausgeführt.
Alle behandelten Oberflächen sind mit Naturfarben, weitestgehend mit Produkten von der Bio- Fa. AURO behandelt.
Die Zentralheizung wird mittels einer Gastherme betrieben.
1. Wohnung:
1-Zimmer-Apartment, ca. 32m² im Erdgeschoss.
Wohn-/Schlafraum mit ca.28,5m², Vollholzdielenfußboden in Gummibaum. Dieses Holz, dem ähnliche Eigenschaften wie der Eiche nachgesagt werden, wird in Kautschukplantagen gewonnen. Kitchenette aus Vollholz
Duschbad ca.3,5m², komplett gefliest, WC & Bidet, Handwaschbecken und einer Dusche
An das Apartment schließt eine exklusive, begrünte Südterrasse an.
2. Wohnung:
2-Zimmer-Wohnung, ca. 53,18m² im Erdgeschoss.
Wohn-/Esszimmer ca. 22,54m², Vollholzdielen Fichte,
Küche ca.10,08, Original Terrazzoboden, Vollholzküche mit Spülmaschine & Gasherd
Flur ca. 7,72m² , Original Terrazzoboden
Schlafzimmer ca. 10,52m², Vollholzdielen Fichte, direkter Zugang zum Innenhof
Duschbad ca. 2,43m², Vollholzdielen Fichte mit WC, Waschbecken und Dusche
3. Wohnung:
2-Zimmer-Wohnung, ca. 83,25m² im Obergeschoss:
Wohn-/Esszimmer ca. 17,61m², Vollholzdielen Gummibaum, Kaminofen
Küche ca. 17,4m², Vollholzdielen Fichte
Flur ca. 7,62m², Vollholzdielen Fichte
Schlafzimmer ca. 22,54m², Vollholzdielen Fichte, Wandschrank
Bad ca. 10,08m², Vollholzdielen Fichte, WC, Bidet, Waschbecken, Bade-, & Duschwanne
Terrasse ca. 17m² mit Grasdach
4. Wohnung:
2-Zimmer-Wohnung, ca. 68,52m²,Dachgeschoss
Esszimmer ca. 13,85m², Linoleum-Boden
Wohnzimmer ca. 15,22m², Vollholzdielen Gummibaum, Balkon ca. 4m²
Küche ca. 7,62m², Vollholzdielen Fichte
Schlafzimmer ca. 17,94m², Vollholzdielen Fichte, Wandschrank
Eine Besonderheit ermöglicht eine flexible Nutzung dieses Wohngebäudes für unterschiedliche Bedürfnisse. Das Gebäude verfügt nämlich über 2 Treppenaufgänge: Zum einen besitzt jede der beschriebenen Wohnungen einen separaten Zugang über ein neues, angebautes Treppenhaus, zum anderen ermöglicht der ursprüngliche Treppenaufgang im Inneren des Hauses eine sehr flexible Nutzung der übereinander liegenden Wohnungen. Beispielsweise können die einzelnen Räume dieser Wohnungen miteinander verknüpft werden. Die Wohnungen auf den verschiedenen Etagen können somit zu unterschiedlichen Wohneinheiten individuell verbunden werden. Damit kann die jeweilige Wohnungsgröße, je nach Bedarf ohne Umbaumaßnahmen, variabel gestaltet werden.
5.Wohnung:
2-Zimmer-Wohnung im ehemaligen Nebengebäude:
ca. 55,28m², Erdgeschoss, Esche-Vollholzboden in der gesamten Wohnung
Wohn-/Esszimmer ca. 25,42m², über 2 flüglige Tür direkter Zugang zum Innenhof
Küche ca. 5,69m² zum Wohn-/Esszimmer offen, Vollholzküche mit Spülmaschine und Gasherd, Zugang zum Hof
Flur ca. 7,16m²
Schlafzimmer ca. 12,73m², direkter Zugang zum Innenhof
Bad ca. 4,29m², WC, Bidet, Waschbecken, Badewanne

Sonstiges

In einem gemeinschaftlichen Kellerraum befindet sich eine 10.000 Liter Brauchwassertankanlage. An diese Regenwasserbehälter sind alle Dachflächen von allen 3 Gebäuden angeschlossen. Sämtliche Toilettenspülungen aller Wohnungen werden hierüber mit Brauchwasser versorgt. Zusätzlich kann Regenwasser über diverse Zapfstellen im Hof und in der Scheune entnommen werden.

Beide Wohngebäude – Erlenbachweg 3 und Erlenbachweg 3 a - befinden sich energetisch in einem vorbildlichen und für ein solches Anwesen herausragend guten Zustand.
Mit einem Energiebedarf von 58,5 & 60,4 kWh(m²-a) sind sie im Energieausweis mit B (fast noch bei A) klassifiziert.
Damit erfüllen beide Gebäude die strengen Anforderungen, die aktuell an Einfamilienhausneubauten gestellt werden.

Objektanfrage

Objektanfrage privat

Kontakt

Ansprechpartner

Hans-Peter Schlich
Erlenbachweg 3
35789 Weilmünster
Telefon: 06472-2329
E-Mail: fachwerkhof@aol.com

Weiterempfehlen

Kontakt

permanent aktivieren

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie auf einen Button klicken, wird dieser aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter, Google+ oder Xing senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen. Weitere Informationen und Einstellungsmöglichkeiten erhalten Sie durch einen Klick auf i bzw. die Optionen.